Früher Science Fiction, heute Knopfdruck: Virtualisierung mit HPE und VMware

Unternehmen, die ihre IT-Ressourcen optimal nutzen, Rechenkapazität effizient skalieren und die Kosten für Hardware, Software und Wartung senken wollen, kommen am Thema Virtualisierung nicht mehr vorbei. Wichtig vor allem für mittelständische Unternehmen: Das Thema Virtualisierung kann inzwischen ohne technologische Komplikationen umgesetzt werden.  Keine Frage: Virtualisierung war früher das Privileg großer Konzerne – und für alle …

Mit HPE und Veeam auf der sicheren Seite

Aktuelle HPE Lösungen gehen auch im Bereich Data Protection zügig voran und bieten mehr Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Agilität sowie alle Möglichkeiten, die Sicherung relevanter Daten und das gesamte Disaster Recovery zu einem Bruchteil der Kosten konventioneller Lösungen umzusetzen. Mit der heute möglichen, extrem schnellen Sicherung von Daten und Anwendungen gehören frühere Zeitfenster endgültig der Vergangenheit …

Mit HPE OneView schneller reagieren und mehr erreichen

Grundsätzlich wichtig: Bei HPE OneView ist praktisch alles schon drin. Vordefinierte Vorlagen auf Basis von HPE OneView beginnen mit der jeweils untersten Stufe und umfassen Hardware, Firmware, BIOS, eine Reihe von Betriebssystemen, Umgebungseinstellungen und Speicherkonfigurationen. HPE OneView bietet damit die perfekte Grundlage für eine Software-definierte Infrastruktur, auf deren Basis jedes entsprechende Infrastruktur-Projekt schnell und sicher …

Vorausdenken und mitdenken: HPE InfoSight

Das digitalisierte Business kennt keine Unterschiede zwischen Groß und Klein – und macht perfekte Datenlogistik zur wichtigsten Erfolgsbasis. Deshalb stehen auch mittelständische Entscheider vor der Aufgabe, in Sachen Infrastrukturmanagement eine rundum professionelle Lösung einzusetzen. Alle sind sich des digitalen Wandels bewusst. Die Grundlage dafür ist eine Infrastruktur, die Daten konsistent und zuverlässig für Anwendungen bereitstellt. …

100% Verfügbarkeit für geschäftskritische Anwendungen mit HPE Primera

Der Ausfall von Anwendungen kostet viel Zeit und Geld. Das betrifft jedes Unternehmen, unabhängig von dessen Branche. Eine 100%ige Systemverfügbarkeit ist kein Ideal mehr, sondern Realität.  Damit räumen Sie den Weg frei für Innovationen, weil Ihre IT-Teams sich nicht mit Datenspeicherproblemen plagen müssen. Wo traditionelle Speicherplattformen nicht mithalten können, schließt dieser hochverfügbare Storage die Lücke.  …

Ein Storage, der Ihr Speichererlebnis revolutioniert: HPE Nimble

In den heutigen schnelllebigen und globalisierten Märkten können IT-Teams es sich nicht leisten, Ihre Zeit mit Feuerwehraktionen im Rechenzentrum zu verbringen.  Daher braucht es Storage-Lösungen, die einfach in der Bereitstellung sind und die Komplexität des IT-Betriebs reduzieren. HPE Nimble ist ein intelligenter und intuitiv zu bedienender Datenspeicher. Dieser Storage verschafft Ihnen mehrere Vorteile auf einmal, …

Perfekt für kleine Unternehmen, die große Zukunftsvisionen haben: Der Einstiegsdatenspeicher HPE MSA Gen6 Hybrid Storage im Fokus

Ein Unternehmen, das von außen eher klein wirkt, kann große Zukunftsvisionen haben. Wir haben HPE Lösungen gefunden, die mit Ihren Vorhaben mitwachsen und das zu überschaubaren Preisen. Der HPE MSA Storage der sechsten Generation ist ideal für kleine und mittlere Unternehmen. Sie gehen damit keine Kompromisse zwischen Budget, Leistung und Einfachheit ein. Flashfähig, hybrid & …

Bessere Entscheidungen durch den richtigen Speicher

Heute entführen wir Sie in die Welt von intelligentem Storage. Im Mittelpunkt stehen Storage-Area-Network Lösungen, die Ihnen helfen, wichtige Erkenntnisse aus Daten und Analysen zu ziehen. Wir sagen: Ihr Datenspeicher sollte Priorität haben! Warum wir dieser Meinung sind, und welcher Storage für welches Unternehmen geeignet ist, beantworten wir heute und in weiteren Artikeln.  Jeden Tag …

Digitalisierungsförderung für den Mittelstand: Mit „Digital Jetzt“ bis zu 60% einsparen

Das beliebte Förderprogramm „Digital Jetzt“ des Bundes greift dem Mittelstand unter die Arme. Damit soll Unternehmen die Umsetzung von Innovations- und Technologievorhaben erleichtert werden. Als zertifizierter Umsetzer wollen wir Potentiale aufzeigen und die wichtigsten Fragen rund um die Förderung beantworten.  Das Jahr 2020 hat zweifelsohne Digitalisierungsmaßnahmen beschleunigt. Kaum ein Unternehmen kam im Home Office um …

Dezentrales Arbeiten: Ein Modell der Zukunft nur für resiliente IT-Infrastrukturen?

Besonders in Zeiten wie diesen zeigt sich, dass dezentrales Arbeiten kein Trend, sondern der Beginn einer neuen Arbeitswelt ist.  Viele Mitarbeiter schätzen die neu gewonnene Flexibilität, und möchten nur ungern zu den alten Arbeitsmodellen zurückkehren. Doch was bedeutet das für die eigene IT? War früher Remote Arbeit oder dezentrales Arbeiten nur wenigen Berufsgruppen und -positionen …